Willkommen bei

 

der Tiernothilfe Spanien

 

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ NOTFALL ++++++++ DRINGEND ++++++ NOTFALL ++++++++ DRINGEND

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Marlow ist ein 8-jähriger Leonbergerrüde, absolut brav und freundlich, nicht kastriert. Er verträgt sich mit Artgenossen und ist ein großer und absolut unkomplizierter Knuddelbär.  Das Spazieren gehen mit ihm ist eine Freude. Er geht gut an der Leine und andere Hunde beachtet er in keinster Weise. Kleine Kinder sollten möglichst nicht im Haushalt leben. Nicht, dass er keine Kinder mag, ganz im Gegenteil, aber wir sehen ihn eher in einem ruhigen Haushalt, gerne auch bei älteren Herrschaften. Ein Garten wäre schön, ist aber nicht Voraussetzung. Für ein paar Stunden kann er absolut unbedenklich alleine bleiben.

 

Eigentlich kann der Bär überall hin. Auch ein Ersthund wäre kein Problem.

Marlow ist Diabetiker. Er benötigt nach dem Fressen 2xtägl. seine Insulin-Spritze. Der neue Besitzer sollte in der Lage sein ihm diese zu setzen. 2 Mal täglich braucht er auch eine Tablette für seine Schilddrüse. Aufgrund seiner Krankheit benötigt er auch Spazialfutter.

 

Bitte, helft alle mit, dass Marlow noch ein schönes Zuhause findet. Er ist zur Zeit auf einer Pflegestelle im Raum Heilbronn, kann dort aber nicht bleiben.

 

Er wird nur gegen Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

„Wer Tiere quält,
ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt,
mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertraun.“ 

Johann Wolfgang von Goethe

Sie haben Fragen?

Wenden Sie sich direkt an uns:

Tel. 07138  8150969

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

"Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens, und hält zu uns,
selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt. Die Treue eines Tieres kann uns rühren, weil Treue unter Menschen doch so selten ist !"
(Karl Gutzkow)